Grundlagen erfolgreicher Führung

Kursbeschreibung

Grundlagen erfolgreicher Führung kennen- und anwenden

Orientierung
Durchsetzungsfähigkeit, Delegieren, Balance zwischen Kontrollieren und Kontrolle abgeben, Schaffen von Freiräumen, Motivieren, Entscheidungen treffen, Kommunikation in schwierigen Situationen stellen Grundlagen für Erfolg und Weiterkommen im beruflichen Alltag dar.

Kursinhalt
In diesem Seminar lernen Sie, Ihre Sicherheit als Führungskraft zu stärken und natürliche Autorität zu erhöhen

Ziele
Sie für die täglichen Herausforderungen als Führungskraft fit zu machen, indem Sie die Grundsätze der Auftragstaktik anwenden

Inhalte
Selbst/- Eigenwahrnehmung
Rollentrainings
Unterschied zwischen Auftrags/- Befehlstaktik
Führen von Mitarbeiter/-Kritikgesprächen
Umgang mit schwierigen Situationen, z.B. Streit unter Kollegen, mehrmalige Unpünktlichkeit, schlampiges Erscheinungsbild
Stress: Entstehungsfaktoren, Reaktion auf Stress und Erkennen der dabei auftretenden Muster und körperliche Auswirkungen
Die Bedeutung eines gewinnbringenden Feedbacks
Selbstwahrnehmung des eigenen Kommunikationsstiles als Grundlage für ein sicheres Auftreten am Beispiel des Transaktionsmodells

Durchführung
Gemäss den Grundsätzen moderner Andragogik
Wechsel zwischen Einzel, Paar,- und Kleingruppenübungen
Methodenmix zwischen Vortrag und praktischen Übungen
Wir schaffen eine angenehme Lernumgebung, welche sich durch einen wertschätzenden Umgang und adressatengerechter Stoffvermittlung auszeichnet

Trainer
1 erfahrene(r) Instruktor(in) mit umfangreichem Wissen auf dem Gebiet der menschlichen Kommunikation

Zielgruppe

Führungskräfte, die ihr volles Potential ausschöpfen möchten

Teilnehmerzahl
Mindestens: 4
Maximal:      8

Kursort
Seminarhotel oder in-house

Kursdauer
2 Tage

Persönliche Vorbereitung 
Keine

Kursbestätigung
Die Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Seminars eine Teilnahmebestätigung

Seminarunterlagen
Die Seminarinhalte werden in einem aufwändigen Fotokoll dokumentiert und elektronisch zugesandt

Versicherung
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer oder deren Arbeitgeber

Kursadministration & Kursleitung
Thomas Herzing GmbH