Grundlagen der Kommunikation für Führungskräfte

Kursbeschreibung

Grundlagenseminar Kommunikation für Führungskräfte

Orientierung
Eine ergebnisorientierte Kommunikation wird für Führungskräfte immer herausfordernder. Gelingt es Ihnen, verschiedene Generationen und Landsmannschaften so anzusprechen, dass Sie verstanden werden und Ihre Worte Wirkung entfalten?

Kursinhalt
In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie adressatengerecht kommunizieren und die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Sie verstanden werden.

Ziele
Bekannterweise ist der Hammer nicht für jedes Problem das richtige Werkzeug. Aus diesem Grund lernen Sie neue hilfreiche Tools kennen, welche Sie dazu befähigen, noch besser auf die Herausforderungen des Alltags zu reagieren. Dieses Seminar schafft die Grundlage für weitere Führungskräfteschulungen.
Werden Sie zum kommunikativen Brückenbauer!

Inhalte
Kennenlernen der Bedeutung von nonverbaler Kommunikation
Eisbergmodell
Aktives Zuhören
Menschliche Wahrnehmung
4 Botschaften einer Nachricht (Schulz von Thun)
Metamodell der Sprache
Wie Kommunikation zur Steigerung der Motivation beitragen kann
Wie Sie Ihre Werte authentisch vermitteln
Welche Faktoren ein Flowerlebnis begünstigen
Psychologische Grundbedürfnisse und ihre Rolle in der Kommunikation
Gewinnbringendes Feedback
Nutzung der Transaktionsanalyse zum Erkennen verschiedener Verhaltensmuster

Durchführung
Gemäss den Grundsätzen moderner Andragogik
Wechsel zwischen Einzel, Paar,- und Kleingruppenübungen
Methodenmix zwischen Vortrag und praktischen Übungen
Wir schaffen eine angenehme Lernumgebung, welche sich durch einen wertschätzenden Umgang und adressatengerechter Stoffvermittlung auszeichnet

Trainer
1 erfahrene(r) Instruktor(in) mit umfangreichem Wissen auf dem Gebiet der menschlichen Kommunikation

Zielgruppe
Führungskräfte und Geschäftsführer

Teilnahmebedingungen
Keine

Teilnehmerzahl
Mindestens: 4
Maximal:      8

Kursort
Seminarhotel oder in-house

Kursdauer
2 Tage

Persönliche Vorbereitung
Keine

Bekleidung
Business casual

Kursbestätigung
Die Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Seminars eine Teilnahmebestätigung

Seminarunterlagen
Die Seminarinhalte werden in einem aufwändigen Fotokoll dokumentiert und elektronisch zugesandt

Versicherung
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer oder deren Arbeitgeber

Kursadministration & Kursleitung
Thomas Herzing GmbH