Konfliktlösung im beruflichen Alltag und souveräner Umgang mit schwierigen Persönlichkeiten

Kursbeschreibung

Konfliktlösung im beruflichen Alltag und souveräner Umgang mit schwierigen Persönlichkeiten

Orientierung
Missverständnisse und stressige Situationen sind Teil unseres Lebens. Welche Situationen und Menschen gibt es, bei denen Sie in ein bestimmtes Verhaltensmuster fallen und aus der Fassung geraten? Zwar können Sie schwierige Mitmenschen nicht (oder kaum) verändern, doch Ihren Umgang mit diesen verbessern! Dieses Seminar unterstützt vor allem Führungskräfte, welche Teams leiten.

Kursinhalt
In diesem Seminar lernen Sie sich vor allem besser kennen und in der Folge Ihr Gegenüber in der Interaktion einzuschätzen. Bei diesem Seminar handelt es sich um ein Praxisseminar, bei welchen Sie sich an konkreten Beispielen ausprobieren können.

Ziele
Die Teilnehmer erkennen die Hintergründe ihres bisherigen Verhaltens und erlernen neue Verhaltensmuster, um diese neuen Handlungsstrategien in schwierigen Situationen umzusetzen.
Sich der eigenen Haltung in Gesprächen mit Einzelpersonen und Gruppen bewusst werden.

Inhalte
Erkennen bisheriger Verhaltensmuster an Hand des Transaktionsmodells
Trennung von Mensch und Problem
Wahrnehmung und Wirklichkeit. Der Unterschied zwischen Landkarte und Landschaft
Harvard Modell
Metamodell der Sprache
Perspektivenwechsel
Wie es gelingt, einen emotionalen Abstand herzustellen
Praxisrelevante Übungen

Durchführung
Gemäss den Grundsätzen moderner Andragogik
Schwerpunkt sind praktische Übungen

Trainer
1 erfahrene(r) Kommunikationstrainer(in) mit umfangreichen psychologischen Kenntnissen

Zielgruppe
Führungskräfte und Geschäftsführer, die bei ihrer täglichen Arbeit Teams leiten und ihr eigenes Kommunikationsverhalten verbessern wollen.

Teilnahmebedingungen
Keine

Teilnehmerzahl
Mindestens: 6
Maximal:      12

Kursort
Seminarhotel oder in-house

Kursdauer
1 Tag

Persönliche Vorbereitung 
keine

Bekleidung
Business casual

Kursbestätigung
Die Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Seminars eine Teilnahmebestätigung

Seminarunterlagen
Die Seminarinhalte werden in einem aufwändigen Fotokoll dokumentiert und elektronisch zugesandt

Versicherung
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer oder deren Arbeitgeber

Kursadministration & Kursleitung
Thomas Herzing GmbH